Ceci Fritti

 

Frittierte Kichererbsen

135g Kichererbsen (getrocknet)
700ml Sonnenblumenöl (Erdnussöl ist bestimmt besser, hatte ich aber nicht zu Hause)
1TL Grobes Meersalz
300ml Wasser + zum Einweichen

Kochtopf
Dampfkochtopf
Abtropfsieb
Schüssel
Haushaltspapier
Schaumlöffel

aktiv: 45 Minuten / passiv: 9 Stunden

1. Kichererbsen über Nacht bzw. Für 9h im Wasser einweichen
2. Wasser abschütten
3. Kichererbsen in den Dampfkochtopf geben, 300ml Wasser und Meersalz hinzufügen und auf niedriger Stufe 15 Minuten Kochen
4. Dampf ablassen, Wasser abschütten
5. Sonnenblumenöl in einem Kochtopf erhitzen
6. Kichererbsen auf mittlerer bis hoher Stufe für ca. 15 Minuten bzw. Bis sie knusprig sind frittieren, gelegentlich mit dem Schaumlöffel etwas rühren
7. Kichererbsen mit dem Schaumlöffel aus dem Öl nehmen
8. Eine Schüssel mit Haushaltspapier belegen und die Kichererbsen darin auskühlen lassen

Das übrige Sonnenblumenöl habe ich gesiebt, in einem Glas aufbewahrt und für weiteres Frittieren und Braten verwendet.

Dir gefällt dieses Rezept? Cool 😎
Dann teile es mit deinen Freunden! 💚
Möchtest Du etwas loswerden? Teile es uns mit! 👇
0 0 votes
Bewertungen
Subscribe
Notify of
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Jetzt entdecken

Tolle Produkte für Deine Gesundheit

Email

vegan@wundersprosse.com

Let's be friends

© Copyright 2022 by wundersprosse.com. All rights reserved.