Pasta e Ceci

 

500g Ceci; Kichererbsen vom Vortag, oder soviel wie eben übrig geblieben ist (siehe Rezept)
1000ml Wasser
250g Pasta (z.B. Trofie Liguri oder Penne)
4TL Tomatenpüree
Grobes Meersalz
Etwas Olivenöl

Diese Mengenangaben sind nur ein Anhaltspunkt. 
Wer mag kann auch etwas mehr oder weniger Pasta hinzufügen. 
Auch den Sugo kann man nach Belieben mehr oder weniger mit Wasser verdünnen. Je nach Geschmack 🙂

Kochtopf

1. Kichererbsen vom Vortag und Wasser in einem Kochtopf zum kochen bringen
2. Pasta hinzufügen und al dente kochen
3. Tomatenpüree und etwas Meersalz beifügen
4. Einen Faden Olivenöl hinzufügen

Dies ist ein Resten-Verwertungs-Rezept. Wer mang kann aber auch dem Ceci Rezept folgen und von Anfang an Pasta hinzufügen. 

30 Minuten

4 Portionen

Einkaufsliste

 

© Copyright 2021 by wundersprosse.com. All rights reserved.